El Juaclo
Tierheim
Hunde
Aktionen
Kastration Katzen
Kastration Leica
DANKE
Finanzierung
Wie Sie uns helfen können
Neue Kontodaten
Jahresbericht 2015
Jahresbericht 2014
Jahresbericht 2013
Jahresbericht 2012
Dies und Das
El Hierro
Kontakt
Gästebuch
Links
 

Pepa

Hündin
Geb. ca  2009
Schulterhöhe:
In der Perrera seit März 2017

Pepa wurde bei uns abgegeben, weil ihre Familie die Insel verlassen hat und sie die Hündin nicht mitnehmen konnten. Karin hatte sie mit zu sich nach Hause genommen, um ihr die Umgewöhnung etwas leichter zu machen, aber nun darf Pepa noch eine Weile bleiben. Karin schreibt:
Pepa ist nur reizend, sie ist 9 Jahre alt, humpelt stark, Folge eines Autounfalls. Sie ist nicht stocktaub, aber fast, auf laute Schreie reagiert sie und weiß auch, dass sie Pepa heißt. Sie ist stubenrein, läuft super gut mit und ohne Leine, aber nicht länger als eine halbe Stunde. Sie ist unglaublich verschmust und ein richtiger Goldschatz, sehr positiv und hat ganz offensichtlich Spaß am Leben. Sie kommt mit allen Zwei- und Vierbeinern gut zurecht. Wir hoffen sehr, daß wir bald eine Familie für sie finden. Sie wäre die ideale Begleitung für eine ältere Person, die Begleitung möchte und ganz viel Liebe abzugeben hat und noch mehr zurück bekommen würde.

Aufgrund ihres Alters und ihrer gesundheitlichen Probleme wollen wir Pepa keine Flugreise mehr zumuten und können sie darum nur auf El Hierro vermitteln.











 


 
Wir suchen ständig Flugpaten. Alle Hunde verfügen über die nötigen Papiere, Hilfe beim Einchecken auf Teneriffa Süd und Abholer am Zielflughafen garantiert. Bitte via E-Mail kontaktieren. Hier weitere Infos zu Flugpaten: Infos zu Flugpaten
 
Bücherverkauf
Auf dem
Mercadillo in
La Frontera

hat der Verein
El Juaclo einen Bücherstand mit deutschen, englischen und spanischen Büchern. Der Markt findet jeden Sonntag von 9:30 bis 13 Uhr statt.
 
Mitgliedsantrag für El Juaclo
Hier können Sie sich den Mitgliedsantrag herunterladen oder ausdrucken:

Juaclo-Antrag